Reisebox

Code :  ANMOAL0068559

313,00
Reisebox

Code :  ANMOAL0068559

313,00

Reisebox

Merkmale

Zeit:  17. Jahrhundert - von 1601 bis 1700

Haupt Wesen:  Pappel

Material:  Eisen , Metall

Beschreibung

Kleine Reisebox aus Pappelholz, bedeckt mit Eisenfolienstreifen, die durch kleine Nieten befestigt sind. Die Metallbänder sind mit einer Dekoration aus Pflanzentrauben mit Blumen verziert, die mit einem Stichel hergestellt wurden; an einigen Stellen sieht man Spuren der antiken Vergoldung, die ursprünglich die Eisenbleche vollständig bedecken musste. Auf der Vorderseite haben die Metallplatten die Form einer Raute, die ein raffiniertes Kontrastspiel zum Rot des Samts hinten, jetzt abgerieben, bildet.

Produkt-Zustand:
In gutem Zustand, mit einigen Gebrauchsspuren.

Größe (cm):
Höhe: 27,5
Breite: 44
Tiefe: 20,5

Mit Echtheitszertifikat

Zertifikat ausgestellt:  Enrico Sala

Weitere Informationen

Hinweise historische bibliographischen

Unsere Kiste ist ein seltenes Beispiel für einen Reisekoffer, der ab dem 16. Jahrhundert in Italien zu einem sehr verbreiteten Typ gehört. Vergleiche sind mit einer Box und einer Reisebox von Clara Santini möglich. Wie der unsrigen, sind sie beide aus Holzkisten, mit Stoff und Eisenplatten, die die Struktur während der Bewegung geschützt, aber das hatte auch einen dekorativen Zweck, dank der raffinierten Stichel Verarbeitung und der Farbkontrast mit dem darunter liegenden Gewebe.. Unsere Box wird insbesondere durch die veröffentlichte bestätigt, die in den Sammlungen der Treviso Civic Museums in Ca 'da Noal aufbewahrt wird, insbesondere im Rautenmuster der Metallplatten auf der Vorderseite und auf dem Deckel.

Zeit: 17. Jahrhundert - von 1601 bis 1700

Haupt Wesen: Pappel

Material:

Eisen

Metall

Produktverfügbarkeit

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren

OK