Büste in Gips

Augustus Bevilacqua, Kopie aus

Code :  OGANCE0093047

nicht verfügbar
Büste in Gips

Augustus Bevilacqua, Kopie aus

Code :  OGANCE0093047

nicht verfügbar

Büste in Gips - Augustus Bevilacqua, Kopie aus

Merkmale

Augustus Bevilacqua, Kopie aus

Zeit:  XX Jahrhundert - von 1901 bis 2000

Herkunft:  Italia

Material:  Gips

Beschreibung

Gipsbüstenkopie des Augusto Bevilacqua, aufbewahrt in der Glyptothek von Monaco. Der römische Kaiser wird als Landesvater mit der Bürgerkrone in Eichenlaub dargestellt; auf dem sie tragenden Sockel befindet sich die Inschrift „1534. Auguste / Buste Antique / Musée du Louvre “, was auf die Kopie hinweist, die als Prototyp für die fragliche diente. Das Augustus Bevilacqua hat seinen Namen von dem gleichnamigen Veroneser Palast, der es bis 1811 beherbergte, als es von König Ludovico I. gekauft und dauerhaft nach Monaco verlegt wurde.

Produkt-Zustand:
Produkt in ordentlichem Zustand mit einigen Gebrauchsspuren.

Größe (cm):
Höhe: 65
Breite: 26,5
Tiefe: 34

Mit Echtheitszertifikat

Zertifikat ausgestellt:  Enrico Sala

Weitere Informationen

Zeit: XX Jahrhundert - von 1901 bis 2000

Material: Gips

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren

OK