Gruppe von vier neoklassizistischen Stühlen

Code :  ANSESE0099873

nicht verfügbar
Gruppe von vier neoklassizistischen Stühlen

Code :  ANSESE0099873

nicht verfügbar

Gruppe von vier neoklassizistischen Stühlen

Merkmale

Stil:  Klassizismus (1765-1790)

Zeit:  XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Herkunft:  Italia

Haupt Wesen:  Walnüsse

Material:  Gepolsterte

Beschreibung

Gruppe von vier neoklassizistischen Stühlen, die von abgeschnittenen konischen Beinen getragen werden, die oben durch einen Kragen schmal und durch eine Überwurfmutter mit dem Band verbunden sind. In Walnuss, verziert mit Rosen, die in das untere Band und in die Mitte der Rückenlehne geschnitzt sind; Der Sitz und die angehobene Rückenlehne sind gepolstert.

Produkt-Zustand:
Produkt in gutem Zustand mit einigen Gebrauchsspuren.

Größe (cm):
Höhe: 100
Breite: 46
Tiefe: 49

Sitzhöhe:  47

Weitere Informationen

Stil: Klassizismus (1765-1790)

Questo periodo storico comprende una prima fase propriamente definibile di Stile Luigi XVI. Solo in un secondo momento, con il maturare delle mode archeologiche, si formula e si codifica una nuova visione della civiltà d'arredo, ora compiutamente ascrivibile allo Stile Neoclassico. Nei fatti, entrambe le tendenze convivono all'unisono fino agli ultimi anni del Settecento. A pieno titolo, in ambito di ebanisteria, rientrano nell'epoca neoclassica anche gli stili Direttorio, Retour d'Egypte, Consolare e Impero.

Zeit: XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Haupt Wesen: Walnüsse

Material: Gepolsterte

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren

OK