Sideboard mit Art Decò Spiegel

Code :  ANMOCA0108045

113,00

Sideboard mit Art Decò Spiegel

Code :  ANMOCA0108045

113,00
Ähnliche Produkte

Stil:  Art Deco (1920-1950)

Zeit:  20. Jahrhundert - 1900

Herkunft:  Italia

Material:  Spiegel

Beschreibung:
Art Decò-Sideboard, getragen von geschnitzten gedrechselten Beinen, an der Vorderseite hat es zwei gewellte, grissinierte Türen, die mit einem mit charakteristischen Motiven geschnitzten Band verziert sind, dessen Öffnung die Öffnung der beiden mittleren Schubladen ermöglicht, die von drei weiteren Schubladen im unteren Band überragt werden . Geformte Platte aus altem Fleckmarmor, auf der ein Spiegel mit geometrischem Profil ruht, der mit einer geschnitzten Zimasina endet.

Produkt-Zustand:
Produkt, das aufgrund von Alter und Abnutzung restauriert und erneut poliert werden muss.

Größe (cm):
Höhe: 199
Breite: 137,5
Tiefe: 58

Weitere Informationen

Art Deco (1920-1950):
Der name Art-Deco-stil sollte die ausstellung 1925 in Paris, nannte sich " Internationale Ausstellung von Kunst-Dekorative Moderne und wurde nachfolger des Liberty-stils Die historische periode, stilistisch bildete, nach dem zeitraum floral Liberty, kurz nach dem ende des ersten weltkrieges. Veränderung fast radikale vorauszahlung vom wachsen der bewegung Precisionista und der Kubismus (in der kunst), die Art-Déco-möbel sich auszeichnen, um leitungen wesentlich steifer und geometrische figuren verlassen endgültig die gewundenen linien und bewegungen, objekte und möbel des früheren jugendstils. Sie sagte, es war von anfang 1915 bis zu beginn der 30er jahre. Dieser stil wurde quer und bildeten sich weitere vertreter in den formen der kunst in verschiedenen, von der städtischen architektur zur malerei, von der skulptur an die glasmacher, die von der herstellung von accessoires als ergänzung zu möbeln und schmuck.

Produktverfügbarkeit

Das produkt ist sichtbar Cambiago

Alternative vorschläge

Es könnte dich auch interessieren

OK