Stuhlgruppe Sheraton Modell

Code :  ANSESE0116040

238,00

Stuhlgruppe Sheraton Modell

Code :  ANSESE0116040

238,00
Ähnliche Produkte

Stil:  Klassizismus (1765-1790)

Zeit:  XIX. Jahrhundert - 1800 , XVIII Jahrhundert - 1700 , 20. Jahrhundert - 1900

Herkunft:  Livorno, Italia

Haupt Wesen:  Kirschbaum Walnüsse

Material:  Gepolsterte

Beschreibung:
Gruppe von 6 Stühlen in Kirschbaum und Nussbaum nach dem Sheraton-Modell, 3 neoklassizistische und 3 aus dem 20. Jahrhundert. am Originalmodell. Säbelförmige Hinterbeine und abgeschnittene pyramidenförmige Vorderbeine mit Blattschnitzerei, gepolsterter Sitz und offene Rückenlehne mit geschnitztem Säulenmotiv, das von phytomorphen Elementen überragt wird. In Übereinstimmung mit den kleinen Säulen befinden sich im oberen Teil der Rückenlehne 3 geschnitzte florale Elemente. Die 3 antiken Stühle können zwischen dem späten 18. und frühen 19. Jahrhundert datiert werden und wurden wahrscheinlich in Livorno nach dem Sheraton-Modell hergestellt. Tatsächlich hat die Anwesenheit einer großen englischen Bevölkerung in dieser Gegend die Möbelproduktion stark beeinflusst.

Produkt-Zustand:
Produkt, das aufgrund von Alter und Abnutzung restauriert und erneut poliert werden muss.

Größe (cm):
Höhe: 90,5
Breite: 51
Tiefe: 54

Sitzhöhe:  47

Weitere Informationen

Klassizismus (1765-1790):
Questo periodo storico comprende una prima fase propriamente definibile di Stile Luigi XVI. Solo in un secondo momento, con il maturare delle mode archeologiche, si formula e si codifica una nuova visione della civiltà d'arredo, ora compiutamente ascrivibile allo Stile Neoclassico. Nei fatti, entrambe le tendenze convivono all'unisono fino agli ultimi anni del Settecento. A pieno titolo, in ambito di ebanisteria, rientrano nell'epoca neoclassica anche gli stili Direttorio, Retour d'Egypte, Consolare e Impero.

Produktverfügbarkeit

Das produkt ist sichtbar Cambiago

Alternative vorschläge

Es könnte dich auch interessieren

OK