Gruppe von 3 Stühlen von ICF Alluminium Stoff Italien 1970er-1980er

Code :  MOSESE0133467

nicht verfügbar
Gruppe von 3 Stühlen von ICF Alluminium Stoff Italien 1970er-1980er

Code :  MOSESE0133467

nicht verfügbar

Gruppe von 3 Stühlen von ICF Alluminium Stoff Italien 1970er-1980er

Merkmale

Konstrukteur:  Charles Ormond Eames , Ray Eams

Produktion:  ICF

Modell:  EA117

Zeit:  1970 - 1979 , 1980 - 1989

Produktionsland:  Vignate, Italia

Material:  Aluminium , Stoff

Beschreibung

Gruppe von drei Drehstühlen mit Armlehnen, aus Aluminium und bordeauxrotem Stoff.

Produkt-Zustand:
Produkt in gutem Zustand, mit kleinen Gebrauchsspuren.

Größe (cm):
Höhe: 86
Breite: 56
Tiefe: 62

Sitzhöhe:  46

Weitere Informationen

Konstrukteur:

Charles Ormond Eames

Charles Ormond Eames, Jr. (Saint Louis, 17. Juni 1907 - Saint Louis, 21. August 1978) war ein US-amerikanischer Designer, Architekt und Regisseur. Er studierte Architektur an der Washington University in St. Louis. Einen großen Einfluss auf ihn hatte der finnische Architekt Eero Saarinen, mit dem er einige berufliche Erfahrungen teilte und mit dem er sich anfreundete. 1938 zog er auf dessen Einladung nach Michigan, wo er an der Cranbrook Academy of Art Architektur studierte. 1941 gewann er mit Eero Saarinen den Wettbewerb für das MoMA in New York zum Thema "Organic Design in Home Furnishing". 1941 heiratete sie Ray Kaiser, ebenfalls Architekt und Designer, mit dem sie ihr späteres Berufsleben teilte. Er erhielt mehrere renommierte Auszeichnungen, darunter den Kaufmann International Design Award 1961, den 25 Year American Institute of Architects Award 1977, die Queen's Gold Medal for Architecture 1979. -

Ray Eams

Produktion: ICF

Zeit:

1970 - 1979

1980 - 1989

Material:

Aluminium

Stoff

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren

OK