Tisch Kirschbaum Italien XIX Jhd

Anfang des 19. Jahrhunderts

Code :  ANTATV0152937

nicht verfügbar
Tisch Kirschbaum Italien XIX Jhd

Anfang des 19. Jahrhunderts

Code :  ANTATV0152937

nicht verfügbar

Tisch Kirschbaum Italien XIX Jhd - Anfang des 19. Jahrhunderts

Merkmale

Anfang des 19. Jahrhunderts

Zeit:  XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Herkunft:  Italia

Haupt Wesen:  Kirschbaum

Beschreibung

Kleiner Tisch, der von gewellten Beinen getragen wird, die mit Ziegenfüßen enden, hat eine Schublade im unteren Band; in Kirsche.

Produkt-Zustand:
Produkt, das aufgrund von Alter und Verschleiß restauriert und erneut poliert werden muss.

Größe (cm):
Höhe: 75
Durchmesser: 78,5

Weitere Informationen

Zeit: XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Haupt Wesen: Kirschbaum

Aus Prunus cerasus gewonnen, einer Pflanze orientalischen Ursprungs, ist es ein hartes Holz von heller und zarter Farbe mit rötlicher Maserung. Aufgrund seiner Verbreitung und Verfügbarkeit wurde es in Europa in beliebten Möbeln verwendet. In der Tischlerei wurde es im 17. Jahrhundert in Frankreich und England häufig für Einlegearbeiten verwendet. In Italien war es in Lucca sehr erfolgreich. Ab Ende des 16. Jahrhunderts war es auch in den Vereinigten Staaten für die Herstellung von häufig verwendeten Möbeln sehr beliebt.
Das Lexikon der Antiquitäten: Eklektizismus
Klassischer Montag: ein Sofa aus dem 19. Jahrhundert Beispiel für Eklektizismus

Andere Kunden haben gesucht:

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren