Neoklassiche Tisch Nussbaum Italien XVIII Jhd

Lombardei Letztes viertes XVIII Jahrhundert

Code :  ANTATV0156208

650,00
Neoklassiche Tisch Nussbaum Italien XVIII Jhd

Lombardei Letztes viertes XVIII Jahrhundert

Code :  ANTATV0156208

650,00

Neoklassiche Tisch Nussbaum Italien XVIII Jhd - Lombardei Letztes viertes XVIII Jahrhundert

Merkmale

Lombardei Letztes viertes XVIII Jahrhundert

Stil:  Klassizismus (1765-1790)

Zeit:  XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Herkunft:  Lombardia, Italia

Haupt Wesen:  Buchsbaum Walnüsse

Beschreibung

Runder öffnender neoklassizistischer Nussbaumtisch, Lombardei, letztes Viertel des 18. Jahrhunderts. Plattenplatte mit Keilen aus Nussbaumstiel mit zentraler Fächereinlage und Buchsbaumband am Rand mit Stichelgravuren, die Landschaften und einander zugewandte Delfine darstellen. Vier Beine aus massivem Nussbaum gedrechselt und rudentiert mit Blattmotiv-Schnitzereien. Nicht zeitgleiche obere Verlängerung.

Produkt-Zustand:
Produkt, das aufgrund von Alter und Verschleiß restauriert und erneut poliert werden muss.

Größe (cm):
Höhe: 81
Breite: 131
Tiefe: 132,5

Maximale Größe (cm):
Breite: 191

Weitere Informationen

Stil: Klassizismus (1765-1790)

Questo periodo storico comprende una prima fase propriamente definibile di Stile Luigi XVI. Solo in un secondo momento, con il maturare delle mode archeologiche, si formula e si codifica una nuova visione della civiltà d'arredo, ora compiutamente ascrivibile allo Stile Neoclassico. Nei fatti, entrambe le tendenze convivono all'unisono fino agli ultimi anni del Settecento. A pieno titolo, in ambito di ebanisteria, rientrano nell'epoca neoclassica anche gli stili Direttorio, Retour d'Egypte, Consolare e Impero.

Zeit: XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Haupt Wesen:

Buchsbaum

Walnüsse

Produktverfügbarkeit

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren

OK