Suchergebnisse

Preis

230 € 980 € Anwenden

Technische spezifikation

Größe


27 cm 77 cm

20 cm 137 cm

1 cm 2 cm
Anwenden

Suchergebnisse

sortieren nach

Radierung von Giuseppe Zocchi Italien XVIII Jhd
ARARPI0148572
Radierung von Giuseppe Zocchi Italien XVIII Jhd

Blick auf die Badia Fiorentina

ARARPI0148572
Radierung von Giuseppe Zocchi Italien XVIII Jhd

Blick auf die Badia Fiorentina

Aquarellierte Radierung. Unten links die Worte "Ios. Zocchi del.", Rechts "Vincen. Franceschini Firenze". Dies ist eine Ansicht aus "Choice of XXIV Views of the main Districts, Squares, Churches, and Palaes of the City of Florence", gesammelt in 24 Blättern, die nach Zeichnungen von Giuseppe Zocchi im Auftrag des Marquis Andrea Gerini graviert und in Florenz veröffentlicht wurden in drei Ausgaben zwischen 1744 und 1757. Die von Vincenzo Franceschini aufgeführte entspricht der zweiten Ausgabe, die 1754 veröffentlicht wurde des Jahrhunderts der Aufklärung, dank der Genauigkeit und Präzision der Reproduktionen. Der Druck wird in einem Rahmen präsentiert.

Miete

58,00€

Miete
F. Ricci Radierung Italien 1780
ANCOSP0146318
F. Ricci Radierung Italien 1780

Capriccio mit Figuren 1780

ANCOSP0146318
F. Ricci Radierung Italien 1780

Capriccio mit Figuren 1780

Radierung. Unten rechts der Name des Graveurs und das Erstellungsdatum. Wie unten links angegeben, ist das in der Accademia Carrara in Bergamo aufbewahrte „Capriccio mit Portikus und Pulcinelli“ von Francesco Guardi inspiriert: Der Graveur hat, getreu dem Gemälde im architektonischen Layout, stattdessen die Figuren vollständig modifiziert und die Pulcinella ersetzt mit Leuten von der Straße. Der Druck ist gut erhalten und wird in einem Rahmen präsentiert.

Miete

70,00€

Miete
Augustin de Saint-Aubin Radierungen Frankreich XVIII Jhd
ARARPI0123207
Augustin de Saint-Aubin Radierungen Frankreich XVIII Jhd

Gruppe von sieben Radierungen

ARARPI0123207
Augustin de Saint-Aubin Radierungen Frankreich XVIII Jhd

Gruppe von sieben Radierungen

Ätzen von Gravuren. Sie stammen aus der Serie "Mes gens ou Les Commissionnaires ultramontains au service de qui veut les payer". Unten links der Name des Zeichners, rechts der Name des Graveurs Tillard. Der erste Stich der Serie präsentiert den Titel und ein Gesamtbild der Werkzeuge der verschiedenen Kommissionäre; die anderen sechs Stiche zeigen einzelne Charaktere, die verschiedene Tätigkeiten ausüben, zu Hause Aufträge ausüben: der Briefträger, der Musiker, der Zimmermann sind zu erkennen. Die Gravuren werden in gestylten Rahmen präsentiert.

Miete

175,00€

Miete
Augustin de Saint-Aubin Radierungen Frankreich XVIII Jhd
ARARPI0123203
Augustin de Saint-Aubin Radierungen Frankreich XVIII Jhd

Gruppe von sechs Radierungen

ARARPI0123203
Augustin de Saint-Aubin Radierungen Frankreich XVIII Jhd

Gruppe von sechs Radierungen

Radierungen. Die sechs Drucke gehören zur gleichen Serie mit dem Titel "C'est-ici les différents jeux des petits Polissons de Paris" (Hier sind die verschiedenen Spiele der kleinen Gören von Paris), die die Straßenspiele der Pariser Kinder illustriert. Jede Tabelle schlägt den Titel und die Erklärung des Spiels in Französisch: in der ersten, die auch den Titel der Serie präsentiert, wir „Le Sabot“ (oder den Huf) haben, dann haben wir: La sortie du College (Schulabschluss) , la toupie (Kreisel), la corde (das Seil), la dimette ou jeux du noyaux (das Haselnussspiel), le coupete-tête (das Pferd). Sie sind das Werk von Augustin de Saint-Aubin, der einer berühmten Dynastie französischer Designer und Graveure angehörte. Die sechs Drucke, in gutem Zustand, werden in stilvollen Rahmen präsentiert.

Miete

245,00€

Miete
Andurni Marchionatus Radierung 1682
ARARPI0114682
Andurni Marchionatus Radierung 1682

Radierung 1682

ARARPI0114682
Andurni Marchionatus Radierung 1682

Radierung 1682

Radierung. Es ist eine große gefaltete Ansicht aus dem \"Theatrum Statuum Regiae Celsitudinis Sabaudiae Ducis\", einem 1682 von den Erben von Giovanni Blaeu in Amsterdam in Folio gedruckten berühmten Werk, das die Herrschaft der Savoyen beschreibt. Die Aussicht, eine der breitesten, stellt die Stadt Andorno in der Gegend von Biella dar. In gutem Zustand, mit Mittelfalz des Buches und zwei Seitenfalten. Es wird in einem stilvollen Rahmen präsentiert.

Miete

95,00€

Miete
Ferdinand Kobell Radierungen - Deutschland XVIII Jhd
ARAROT0114783
Ferdinand Kobell Radierungen - Deutschland XVIII Jhd

Etudes d'Après Nature

ARAROT0114783
Ferdinand Kobell Radierungen - Deutschland XVIII Jhd

Etudes d'Après Nature

Gruppe von zwölf Radierungen, präsentiert in einem Hardcover-Notizbuch. Aus dem 1822 vom Freiherrn von Stengel herausgegebenen Werkverzeichnis von Kobells Werken lassen sich auch die Titel der einzelnen Stiche, die Figuren des Volkslebens darstellen, wiedergewinnen. Die erste trägt auch den Titel: "Etudes d'après nature, dessinées et gravées par Ferdinand Kobell, ..." (Live-Studien, gestaltet und gedruckt von Ferdinand Kobell), mit den unten aufgeführten Pariser Verkaufsstellen. Im Folgenden wird die Titel der anderen Figuren sind, in der Reihenfolge der Präsentation der Kollektion: Rückkehr aus dem Markt, die Bettler, die Boten, die Steinmetz (Skulptur Verkäufer), Bürstenverkäufer, Der Gemüseverkäufer, Der Hut Verkäufer, die zweiten -Handhändler (Verkäufer von Drucken), Der Bauer auf dem Markt (schlafend), Der Verkäufer von gebrauchten Kleidern, Der Blinde.

Miete

63,00€

Miete

OK