Edwardianischer Tagesschreibtisch Eiche England XX Jhd

England Erstes Viertes 20. Jahrhundert

Code :  ANTATA0145370

nicht verfügbar
Edwardianischer Tagesschreibtisch Eiche England XX Jhd

England Erstes Viertes 20. Jahrhundert

Code :  ANTATA0145370

nicht verfügbar

Edwardianischer Tagesschreibtisch Eiche England XX Jhd - England Erstes Viertes 20. Jahrhundert

Merkmale

England Erstes Viertes 20. Jahrhundert

Stil:  Edwardianisch (1900-1910)

Zeit:  XX Jahrhundert - von 1901 bis 2000

Herkunft:  Inghilterra

Haupt Wesen:  Eiche

Material:  Leder , Messing

Beschreibung

Offener Schreibtisch aus edwardianischer Eiche, England, erstes Viertel des 20. Jahrhunderts. Platte mit marokkanischem Einsatz, 6 Schubladen im Band, gedrechselte Beine, die mit Messingfüßen auf Rädern enden. Eiche innen.

Produkt-Zustand:
Produkt, das aufgrund von Alter und Verschleiß restauriert und erneut poliert werden muss.

Größe (cm):
Höhe: 78,5
Breite: 241
Tiefe: 119

Weitere Informationen

Stil: Edwardianisch (1900-1910)

Der edwardianische Stil war während der Belle Époque bekannt.
Diese Strömung war nur von kurzer Dauer, blieb aber wegen ihrer Einzigartigkeit in Architektur und Mode in die Geschichte eingegangen.
Diese Bewegung wurde stark vom Jugendstil beeinflusst.

Zeit: XX Jahrhundert - von 1901 bis 2000

Haupt Wesen: Eiche

Unter dem Namen Eiche oder Eiche werden verschiedene Holzarten zusammengefasst, die von Pflanzen der Gattung Quercus abstammen. Es sind immer widerstandsfähige, harte und kompakte Hölzer. Eiche ist heller als Eiche, beide werden für rustikalere Möbel oder für die Innenausstattung französischer und englischer Antikmöbel verwendet. In anderen Prozessen wurde es allmählich durch das Aufkommen exotischer Hölzer ersetzt, die seit dem 18. Jahrhundert als wertvoller angesehen wurden.

Material:

Leder

Messing

Andere Kunden haben gesucht:

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren