Preis

280 € 18000 € Anwenden

Haupt Wesen

Größe


64 cm 316 cm

50 cm 473 cm

20 cm 94 cm

133 cm 134 cm
Anwenden

Bestellen nach

video
Paar Alte Neoklassizistische Eckschränke Pappel Italien XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ANTANG0000147
Paar Alte Neoklassizistische Eckschränke Pappel Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

ANTANG0000147
Paar Alte Neoklassizistische Eckschränke Pappel Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

Paar große Eckschrank, pfosten rudentati endet in fuß stamm-in pyramidenform, bestehend aus einer tür jeweils zwei platten. Die möbel sind lackiert in elfenbein und blau im rahmen der platten, in der oberen formteil und in den nacken, füße, die rahmen sind versilbert mit gouache. In der mitte der paneele der türen sind, medaillons, bemalt mit landschaften mit gebäuden und hügeln im hintergrund, die rosetten sind gehalten, die von bändern in rosa und gekrönt von einem korb mit blumen. Schlösser, schmiedeeiserne zeitgenössischen. die lacke sind original.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Barock-Sideboard Nussbaum Pappel Italien XVIII Jhd
ANMOCR0108761
Barock-Sideboard Nussbaum Pappel Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

ANMOCR0108761
Barock-Sideboard Nussbaum Pappel Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

Emilianisches Barock-Sideboard, getragen von Regalfüßen, an der Vorderseite hat es zwei Türen und drei Schubladen unter der Platte; Auf der Steigleitung sind vier Türen vorhanden. In Nussbaum, die Innenräume in Pappel; hat Veränderungen und Tiefenreduzierung erfahren.

Miete

520,00€

Miete
Paar Alte Barockspiegel aus Pappel Italien des XVIII Jhs
ANCOSP0229733
Paar Alte Barockspiegel aus Pappel Italien des XVIII Jhs

Emilia Romagna, Anfang des XVIII Jhs

ANCOSP0229733
Paar Alte Barockspiegel aus Pappel Italien des XVIII Jhs

Emilia Romagna, Anfang des XVIII Jhs

Paar barocke Fächer mit geschnitzten Blatt- und Schnörkelmotiven, vollständig vergoldet; im unteren Teil zwei mit Blättern verzierte Lampenhaltearme und geprägte Blechbobeche, Quecksilberspiegel.

Miete

490,00€

Miete
video
Toilette Restauration Mahagoni Frankreich XIX Jhd
Nachrichten
ANTATA0173879
Toilette Restauration Mahagoni Frankreich XIX Jhd

Frankreich, XIX. Jahrhundert

ANTATA0173879
Toilette Restauration Mahagoni Frankreich XIX Jhd

Frankreich, XIX. Jahrhundert

Toilette aus der Restauration, in einem Tag fertiggestellt, komplett mit Mahagonifeder furniert, Frankreich, zweites Viertel des 19. Jahrhunderts. Ständer mit seitlichen Schubladen und kippbarem Spiegel, Platte aus weißem Marmor mit Tablett, Schublade im Band mit marokkanischem Einsatz auf einer verschiebbaren Holzplatte; Säulenhinterbeine, bewegte Vorderbeine, letztere enden mit Löwenfüßen in vergoldeter Bronze, die auf einem geformten Sockel mit Rädern ruhen. Dekoriert mit Blättern und floralen Elementen in gemeißelter vergoldeter Bronze. Innenausstattung aus Mahagoni und Pappel.

Miete

462,00€

Miete
Louis Philippe Arbeitstisch Nussholz Italien XIX Jhd
ANTATV0184222
Louis Philippe Arbeitstisch Nussholz Italien XIX Jhd

Italien, Mitte des XIX Jhd

ANTATV0184222
Louis Philippe Arbeitstisch Nussholz Italien XIX Jhd

Italien, Mitte des XIX Jhd

Louis Philippe Arbeitstisch aus Nussbaum und nussbaumlackierter Tanne, Italien Mitte des 19. Jahrhunderts. Paar Schubladen im Band, gedrehte Pfosten und Querstange. Interieur Fichte, Ahorn und Pappel.

Miete

75,00€

Miete
video
Barockkommode Nussbaum Italien XVIII Jhd
ANMOCA0154655
Barockkommode Nussbaum Italien XVIII Jhd

Italien Mitte des 18. Jahrhunderts

ANMOCA0154655
Barockkommode Nussbaum Italien XVIII Jhd

Italien Mitte des 18. Jahrhunderts

Lombardische Barockkommode aus Nussbaum, Italien Mitte des 18. Jahrhunderts. Platte mit ebonisierter Leiste, Front mit 4 Schubladen furniert in Nussbaum-Bruyère, Bronzegriffe, Pfosten bei 45 ° mit geschnitzten Pilastern und Bruyere-Reserven, die in geschwungenen Füßen enden, große Reserve in Nussbaum-Bruyère furniert an den Seiten. Vollständig mit charakteristischen ebonisierten Rahmen verziert. Interieur in Nussbaum und Pappel.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Halbsäule Empire Pappel Italien XIX Jhd
ANMOAL0167467
Halbsäule Empire Pappel Italien XIX Jhd

Italien, erstes Viertel des neunzehnten Jahrhunderts

ANMOAL0167467
Halbsäule Empire Pappel Italien XIX Jhd

Italien, erstes Viertel des neunzehnten Jahrhunderts

Empire-Halbsäule aus Pappelholz, Nussbaumimitat lackiert, Italien, 1. Viertel 19. Jahrhundert. Kannelierter Lauf, überarbeiteter Lack. Auf einem posthumen rechteckigen Sockel ruhend.

Miete

112,00€

Miete
Antiker Spieltisch aus Ahorne und Walnuss XVIII Jhd
ANTATV0207590
Antiker Spieltisch aus Ahorne und Walnuss XVIII Jhd

Toskana, drittes Viertel des 18. Jahrhunderts

ANTATV0207590
Antiker Spieltisch aus Ahorne und Walnuss XVIII Jhd

Toskana, drittes Viertel des 18. Jahrhunderts

Aufklappbarer Spieltisch im Stil des englischen Barocks, offene Ausführung, furniert in Nussbaum und gestreiftem Nussbaum, Toskana, drittes Viertel des 18. Jahrhunderts. Geformte, zu öffnende Oberseite mit Gewinde aus Ahornholz, ausgestattet mit grüner Stoffeinlage, Schublade im Band. Getragen von fünf gewellten Beinen mit Füßen in Golfschlägerform, von denen eines wie ein Kompass geöffnet werden kann, um die offene Fläche abzustützen. Innenausstattung aus Pappelholz. Griff ersetzt.

Miete

425,00€

Miete
video
Rokoko Kommode Rosenholz Italien XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ANMOCA0091745
Rokoko Kommode Rosenholz Italien XVIII Jhd

Neapel Drittes Viertel des 18. Jahrhunderts

ANMOCA0091745
Rokoko Kommode Rosenholz Italien XVIII Jhd

Neapel Drittes Viertel des 18. Jahrhunderts

Neapolitanische Rokoko-Kommode, getragen von gewellten Füßen, das untere Band ist ebenfalls gewellt; Auf der gewellten Front hat es zwei Schubladen mit einziehbarer Kette. In vierteiligem Palisander furniert, mit einer doppelten Umrandung aus Palisander und Bois de Rose in einem Winkel von 45 °, ein Motiv, das sich auch in den Reserven an den Seiten wiederholt. Die beiden Schubladen sind mit einer zentralen Einlage mit einem mehrlappigen Faden verziert, in dem sich ein Blumenstrauß befindet, der von einem Papagei bewohnt wird. Die geformte Platte ist aus rotem Apennin-Brekzienmarmor; die griffe sind aus bronze und bronzeapplikationen finden sich auch in den schuhen, im oberen teil der ständer und in der mitte der frontschürze.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Spieltisch Mahagoni Italien XIX Jhd
ANTATV0153394
Spieltisch Mahagoni Italien XIX Jhd

Drittes Viertel XIX Jahrhundert

ANTATV0153394
Spieltisch Mahagoni Italien XIX Jhd

Drittes Viertel XIX Jahrhundert

Spieltisch, der von einem zentralen, gedrehten Baluster getragen wird, der von vier wellenförmig geschnitzten Beinen getragen wird, die mit gekräuselten Füßen enden; der Deckel lässt sich wie ein Buch mit Kunstledereinlage öffnen und verbirgt das darunter liegende Fach. In Mahagoni sind die Innenräume in Pappelholz.

Miete

100,00€

Miete
Antikes Sofa der Restaurations Mahagoni Italien des XIX Jhs
Nachrichten
ANSESE0237278
Antikes Sofa der Restaurations Mahagoni Italien des XIX Jhs

Genua Zweites Viertel 19. Jahrhundert

ANSESE0237278
Antikes Sofa der Restaurations Mahagoni Italien des XIX Jhs

Genua Zweites Viertel 19. Jahrhundert

Retaurationssofa aus Mahagoni, Genua, zweites Viertel des 19. Jahrhunderts. Schnitzereien mit Blatt- und Pflanzenelementen, darunter die hülsenförmige Rosette oben auf der Rückenlehne und die voluminösen Hymnen der Armlehnen; Brotstücke. Ein Mahagoni-Federfurnier dient als Hintergrund für die Hymnen. Rückenlehne, Armlehnen und Sitz gepolstert und mit Brokatstoff bezogen. Interne Struktur aus Pappel.

Miete

295,00€

Miete
video
Barockkommode Nussbaum Italien XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ANMOCA0076907
Barockkommode Nussbaum Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

ANMOCA0076907
Barockkommode Nussbaum Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

Große Kommode mit emilianischem Barock-Riser mit einer charakteristischen welligen und abgerundeten Silhouette vorne und an den Seiten, letztere offen. Das von gewellten Füßen getragene untere Band ist geformt, hat drei Schubladen und zwei obere nebeneinander, die unter der Oberseite angeordnet sind. Der Riser hat einen Nutboden, in dem sich vorne eine Schublade und eine Schublade befinden. der obere Teil mit Glas auf der Vorderseite und auf den Seiten wie eine Statue Halter diente, die ursprünglich nur mit einer Tür auf der Rückseite zu öffnen, ist es im neunzehnten mit dem Zusatz von einer Holzplatte auf der Unterseite modifiziert wurde, während in der Vorderseite eines Tür wurde erhalten, und das interne Regal wurde ebenfalls hinzugefügt. Das Interieur besteht aus Ahornholz mit Walnussrändern. Die Innenräume sind aus Pappelholz, Bronzegriffen mit hängenden Sockeln und Lüftungsschlitzen mit einem Wappen, das ein Paar zügelloser Löwen zeigt, die von einem Doppeladler mit Kaiserkrone dominiert werden.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Barocker Kommode Toskana Anfang des XVIII Jhs Kommoden
ANMOCA0207583
Barocker Kommode Toskana Anfang des XVIII Jhs Kommoden

Toskana, Anfang des XVIII Jhs

ANMOCA0207583
Barocker Kommode Toskana Anfang des XVIII Jhs Kommoden

Toskana, Anfang des XVIII Jhs

Barocker Kommode aus Walnussholz und Walnussplatte, Toskana, frühes 18. Jahrhundert. Geformte Platte, Pfosten im 45°-Winkel mit architektonischen Pilastern und aufgesetzten Girlanden aus geschnitztem und vergoldetem Holz. Front mit 4 Schubladen, davon eine im Band, nicht zeitgleiche gedrechselte Füße. Innenausstattung aus Pappelholz. Kleine Restaurierungen; Kleine Mängel in der Schnitzerei der Pilaster.

Miete

730,00€

Miete
Antike Anrichte aus Walnuss und Pappel Italien des XVIII Jhs
SELECTED
SELECTED
ANMOCR0227472
Antike Anrichte aus Walnuss und Pappel Italien des XVIII Jhs

Lombardei, Mitte des XVIII Jhs

ANMOCR0227472
Antike Anrichte aus Walnuss und Pappel Italien des XVIII Jhs

Lombardei, Mitte des XVIII Jhs

Großes Bibliotheks-Sideboard mit zwei Korpussen. Auf der Vorderseite befinden sich drei Paar getäfelte Türen mit charakteristischen Rahmen, die auch im Oberkorpus vorhanden sind und dem wellenförmigen Volumen des Cymatiums folgen. Aus Walnussholz, die Seiten sind aus Pappel und die Rückseite aus Tanne. Das Möbelstück ist in der Breite reduziert und weist kleine Mängel auf.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Paar Barocke Kniebänke aus Walnuss Italien des XVIII Jhs
ANMOCO0207559
Paar Barocke Kniebänke aus Walnuss Italien des XVIII Jhs

Toskana, erstes Viertel des 18. Jahrhunderts

ANMOCO0207559
Paar Barocke Kniebänke aus Walnuss Italien des XVIII Jhs

Toskana, erstes Viertel des 18. Jahrhunderts

Paar offene Barock-Kniehocker aus Walnussholz, Toskana, erstes Viertel des 18. Jahrhunderts. Geformte Oberseite und Sockel mit Rahmen verziert, Schublade im Band, aufklappbares Fach im unteren Bereich. Gedrehte Stützen, die eine im Halbkreis angeordnete Kolonnade nachbilden. Innenausstattung aus Pappelholz.

Miete

295,00€

Miete
Nachttisch Nussbaum Italien XIX Jhd
ANMOCO0179937
Nachttisch Nussbaum Italien XIX Jhd

Italien Mitte 19. Jahrhundert

ANMOCO0179937
Nachttisch Nussbaum Italien XIX Jhd

Italien Mitte 19. Jahrhundert

Nachttisch aus Nussbaumholz, erhalten durch Umbau eines Prie-Dieu, Italien Mitte des 19. Jahrhunderts. Platte mit Schublade im Band, gedrechselte Stützen, vasenförmige Füße. Nussbaum, Pappel und Tanne Interieur. Schubladenschloss fehlt.

Reserviert

nicht verfügbar

Reserviert
Antike Anrichte des XX Jhs Geschnitztes Holz Pappel Schubladen
ANMOCR0213260
Antike Anrichte des XX Jhs Geschnitztes Holz Pappel Schubladen

Italien des 20. Jahrhunderts

ANMOCR0213260
Antike Anrichte des XX Jhs Geschnitztes Holz Pappel Schubladen

Italien des 20. Jahrhunderts

Doppelkorpus-Sideboard aus Pappelholz aus antikem Holz, Italien des 20. Jahrhunderts. Zweistöckiger Etagere mit drei Schubladen im Unterteil; Korpus mit drei Schubladen im Untertischbereich, von denen die mittlere klein ist, und einem Paar Türen. Schubladenfronten mit geschnitzten Kacheln verziert, getäfelte Seiten.

Miete

182,00€

Miete
video
Antiker Klappe der Barockzeit aus Walnuss mit Schublade des XVIII Jhs
ANMORI0228025
Antiker Klappe der Barockzeit aus Walnuss mit Schublade des XVIII Jhs

Lombardei, Drittes Viertel des XVIII Jhs

ANMORI0228025
Antiker Klappe der Barockzeit aus Walnuss mit Schublade des XVIII Jhs

Lombardei, Drittes Viertel des XVIII Jhs

Mit Nussbaum überzogene Barockklappe, Lombardei, drittes Viertel, 18. Jahrhundert. Rückwand mit doppelter Frontschublade, Klapptür, die den Schrank verdeckt, gewellte Front mit vier Schubladen, von denen eine im Band kleiner ist, 45°-Pfosten. Vorderseite und Seiten mit Reserven aus Walnussholz verziert, verziert mit Bois-de-Rose-Rändern und Ahornfäden. Innenausstattung aus Pappelholz.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Antiker Neoklassizisticher Schrank des XVIII Jhs Pappel
ANMOAM0214979
Antiker Neoklassizisticher Schrank des XVIII Jhs Pappel

Piemont, letztes Viertel des 18. Jahrhunderts

ANMOAM0214979
Antiker Neoklassizisticher Schrank des XVIII Jhs Pappel

Piemont, letztes Viertel des 18. Jahrhunderts

Neoklassizistischer Kleiderschrank aus Pappelholz, Piemont, letztes Viertel des 18. Jahrhunderts. Vorderseite mit zwei getäfelten Türen, verziert mit rautenförmigen geometrischen Elementen und geschnitzten Rosetten, wobei letztere Dekoration auch auf dem Cymatium vorhanden ist und durch eine doppelte Krone gekennzeichnet ist. Gewellte Schürze. Schloss ersetzt.

Miete

205,00€

Miete
video
Neoklassiche Konsole Pappel Marmor - Italien XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ANTACO0082105
Neoklassiche Konsole Pappel Marmor - Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

ANTACO0082105
Neoklassiche Konsole Pappel Marmor - Italien XVIII Jhd

18. Jahrhundert / 1701 - 1800

Neoklassizistische Halbmond-Konsole, getragen von geriffelten Pyramidenstümpfen, im oberen Teil durch einen Kragen festgezogen und mit einer Verbindungsmutter versehen, sind sie durch halbmondförmige Stege miteinander verbunden, die im oberen Teil mit einem Triage-Motiv perforiert sind. In Pappel, komplett lackiert und bemalt, das untere Band mit griechischem Bund mit phytomorphen Spiralen und Rosen. Die Oberseite, ebenfalls halbmondförmig, ist aus Rouge-Griotte-Marmor.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns