SELECTED
Eingelegter Schreibtisch

Code :  ANTSCR0000250

SELECTED
Eingelegter Schreibtisch

Code :  ANTSCR0000250

Video

Eingelegter Schreibtisch

Merkmale

Stil:  Neoklassisch (1765-1790)

Zeit:  XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Herkunft:  Lombardia, Italia

Beschreibung

Schreibtisch, furniert und mit intarsien aus rosenholz, bois de rose, walnuss -, ahorn -, ahorn-gefärbtes grün und anderen hölzern. Fertig auf allen vier seiten in einer der beiden bands lange zwei fächer ausgerichtet, mesole unterplan verbinden die beine, die mensoline sind intarsien mit griechischen und girlanden, auf der überwurfmutter eine blume. Auf der ebene einer großen reserve achteckigen, enthält ein inlay mit" Bacchus auf wagen, gezogen von zwei pferden, die haben auf dem rücken einen putto jeweils begleitet von einem faun".

Produkt-Zustand:
Produkt in gutem Zustand mit einigen Gebrauchsspuren.

Größe (cm):
Höhe: 78,5
Breite: 128,5
Tiefe: 64,5

Weitere Informationen

Stil: Neoklassisch (1765-1790)

Diese historische Periode umfasst eine gut definierbare erste Phase des Louis XVI-Stils.
Erst später, mit dem Heranreifen archäologischer Moden, wird eine neue Vision der Möbelzivilisation formuliert und kodifiziert, die nun vollständig dem neoklassizistischen Stil zuzuschreiben ist.
Tatsächlich koexistieren beide Trends bis in die letzten Jahre des 18. Jahrhunderts.
In der Tischlerei fallen auch die Stilrichtungen Direttorio, Retour d'Egypte, Consolare und Impero in die klassizistische Ära.
Erfahren Sie mehr über den Neoklassizismus mit den Erkenntnissen unseres Blogs ...
Neoclassico emiliano ... bequem bequem
Die Verfeinerung des piemontesischen Neoklassizismus
Der neoklassische Geschmack in eine kleine Marmorskulptur
Der neoklassizistische Geschmack der unteren Poebene
Neoclassico, ein detailverliebter Stil
Elegante neoklassizistische Kronleuchter für Empfänge
Der neue Geschmack im Großherzogtum Toskana zwischen Rokoko und Neoklassizismus
Eine Kommode von Piacenza den Neoklassizismus beleuchten
Der letzte lombardische Neoklassizismus
< br/> ... und zu unseren Vorträgen zu FineArt:
Der Neoklassizismus
Giocondo Albertolli, Protagonist des Neoklassizismus
Parietale-Tisch, Florenz ca. 1780-1785
Kassettenspiegel, Bologna Anfang des 18. Jahrhunderts
Schreibtisch, Marco Calestrini, Florenz, letztes Viertel des 18. Jahrhunderts
Paar Konsolentische aus Lavastein und Marmor
Neoklassischer Kamin, Mailand, Ende des 18. Jahrhunderts
Neoklassischer Spiegel, Florenz, Ende des 18. Jahrhunderts
Neoklassischer Kamin, Florenz, letztes Viertel des 18. Jahrhunderts

Zeit: XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Andere Kunden haben gesucht:

Produktverfügbarkeit

Das produkt ist sichtbar Cambiago

Alternative vorschläge
Es könnte dich auch interessieren