Antiquitäten

Kleiderschränke

Beweis

Preis

420 € 7650 € Anwenden

Größe


190 cm 270 cm

89 cm 255 cm

46 cm 74 cm
Anwenden

Antiquitäten

Kleiderschränke

Antike Kleiderschränke in verschiedenen Stilen, Materialien und Epochen: In diesem Abschnitt finden Sie alle antiken Kleiderschränke in unserem Katalog.


Haben Sie ähnliche Einrichtungsgegenstände zu verkaufen? Kontaktiere uns!   Wir kaufen T Wir kaufen Mail Wir kaufen W  

sortieren nach

Louis Philippe Ligurischer Schrank Nussbaum Spiegel Italien '800
nachrichten
ANMOAM0128677

Louis Philippe Ligurischer Schrank Nussbaum Spiegel Italien '800

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0128677

Louis Philippe Ligurischer Schrank Nussbaum Spiegel Italien '800

XIX. Jahrhundert - 1800

Louis Philippe Ligurischer Kleiderschrank, an der Vorderseite eine Schublade, die von einer Tür mit einem Spiegel überragt wird, der zwischen zwei gedrehten Ständern eingerahmt ist; in Nussbaum, innen hat es ein Gestell.

Miete

155,00€

Miete
Schrank Mahagoni Nussbaum Italien '800.
nachrichten
ANMOAM0123668

Schrank Mahagoni Nussbaum Italien '800.

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0123668

Schrank Mahagoni Nussbaum Italien '800.

XIX. Jahrhundert - 1800

Kleiderschrank mit zwei getäfelten Türen, die von Sockelfüßen getragen werden; in Mahagoni furniert Nussbaum.

Miete

130,00€

Miete
Französischer Kleiderschrank
nachrichten
ANMOAM0126901

Französischer Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0126901

Französischer Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

Französischer Kleiderschrank mit vier getäfelten Türen in Nussbaum, hat ein Regal; die innenräume wurden erneuert.

Miete

238,00€

Miete
Kleiderschrank mit Zwei Türen Italien XIX Jhd.
nachrichten
ANMOAM0124570

Kleiderschrank mit Zwei Türen Italien XIX Jhd.

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0124570

Kleiderschrank mit Zwei Türen Italien XIX Jhd.

XIX. Jahrhundert - 1800

Kleiderschrank mit zwei getäfelten Türen in Nussbaum, der Spitze wurde später hinzugefügt.

Miete

130,00€

Miete
Louis Philippe Kleiderschrank
nachrichten
ANMOAM0125551

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0125551

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

Luigi Filippo Kleiderschrank von Füßen getragen, von denen die vorderen gedreht sind, auf der Vorderseite, zwischen zwei gedrehten und gedrehten Ständern gerahmt, befinden sich zwei Schubladen, die von einer Tür mit Spiegel überragt werden; in Nussbaum.

Miete

188,00€

Miete
Louis Philippe Kleiderschrank
ANMOAM0120659

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0120659

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

Luigi Filippo Kleiderschrank, getragen von Füßen, deren Vorderteile gedreht sind, an der Vorderseite hat er eine Schublade und zwei verkleidete Türen, die zwischen gedrechselten Ständern eingerahmt sind; in Nussbaum.

Miete

195,00€

Miete
Kleiderschrank mit Uralten Hölzern
ANMOAM0118974

Kleiderschrank mit Uralten Hölzern

20. Jahrhundert - 1900

ANMOAM0118974

Kleiderschrank mit Uralten Hölzern

20. Jahrhundert - 1900

Kleiderschrank aus alten Hölzern mit zwei Türen, die mit Fliesen verziert sind.

Miete

105,00€

Miete
Louis Philippe Kleiderschrank
ANMOAM0117704

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0117704

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

Luigi Filippo Kleiderschrank, getragen von Füßen, deren vordere gedreht sind, auf der Vorderseite befinden sich zwei Schubladen und eine Tür mit Spiegel, eingerahmt zwischen mit Voluten geschnitzten Ständern, ein Motiv, das sich auch in der geschnitzten und perforierten Leiste wiederholt; präsentieren Rack auf der Innenseite. In Mahagoni sind die Innenräume in Pappel.

Miete

145,00€

Miete
Louis Philippe Kleiderschrank
ANMOAM0117720

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0117720

Louis Philippe Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

Luigi Filippo Kleiderschrank, der von gedrechselten Füßen getragen wird, sowie die Pfosten, an der Vorderseite hat er zwei Schubladen, die von zwei Glastüren überragt werden, die mit charakteristischen geschnitzten und perforierten Lockenmotiven verziert sind; die Innenseite wird von einem plissierten Stoff verdeckt, auf der Innenseite durch eine Blende geschützt. Nussbaum.

Miete

463,00€

Miete
Piemontesischer Kleiderschrank
ANMOAM0101427

Piemontesischer Kleiderschrank

XVIII Jahrhundert - 1700

ANMOAM0101427

Piemontesischer Kleiderschrank

XVIII Jahrhundert - 1700

Der piemontesische Kleiderschrank wird von Regalfüßen getragen und hat zwei getäfelte und geschnitzte Türen mit Fliesen. Bei Walnuss sind die Seiten mit Tannen getäfelt. Es erfuhr im 19. Jahrhundert Veränderungen, wie den Austausch der Rückenlehne.

Miete

172,00€

Miete
Kleiderschrank mit zwei Türen
ANMOAM0112160

Kleiderschrank mit zwei Türen

XVIII Jahrhundert - 1700, 20. Jahrhundert - 1900

ANMOAM0112160

Kleiderschrank mit zwei Türen

XVIII Jahrhundert - 1700, 20. Jahrhundert - 1900

Kleiderschrank von gedrechselten Füßen getragen, an der Vorderseite hat er zwei getäfelte Türen in Nussbaum. Die aus dem 18. Jahrhundert stammende Garderobe wurde im 20. Jahrhundert mit Girlanden- und Puttenschnitzereien an den Ständern, mit phytomorphen Motiven an den Türen und in der Abdeckung bereichert; die scharniere wurden getauscht.

Miete

300,00€

Miete
Garderobe aus der Zeit der Restaurierung, die Henry Thomas Peters zugeschrieben wird
ANMOAM0112157

Garderobe aus der Zeit der Restaurierung, die Henry Thomas Peters zugeschrieben wird

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0112157

Garderobe aus der Zeit der Restaurierung, die Henry Thomas Peters zugeschrieben wird

XIX. Jahrhundert - 1800

Kleiderschrank aus der Restaurierungszeit, der Henry Thomas Peters zugeschrieben wird, mit gebrochener Front, im Mittelkorpus drei Schubladen, die von zwei Türen überragt werden, während sich in den Seitenkorpusse eine große Tür befindet. Hochwertige Beschläge, das Öffnen der Schlösser erfolgt durch Drehen der in der Mitte der großen Rosetten angebrachten Knöpfe. In Mahagoni und Mahagonifeder sind die Innenräume in Nussbaum, Kastanie und Eiche. In Mahagoni und Mahagonifeder sind die Türen und Seiten mit Rauten- und Lockenrahmen verziert, in deren Mitte kunstvolle Rosetten im palagischen Stil geschnitzt sind, die auch in den Ecken mit reduzierten Abmessungen neu vorgeschlagen wurden. Pelagio Palagi, ein Bologneser Architekt, wurde von König Carlo Alberto direkt mit der Leitung der Modernisierungsarbeiten des Schlosses Racconigi beauftragt. Unter seiner Leitung waren auch Gabriele Capello, bekannt als Moncalvo, und Henry Thomas Peters für diesen Orden tätig. Zu diesem Anlass schuf Peters drei Kleiderschränke für das Schlafzimmer von Königin Maria Theresia, darunter die Zeichnungen von Palagi, der in einer handsignierten Erinnerung von 1934 an die Ausführung des englischen Tischlers erinnert. Auch der berühmte Schreibtisch des Königs wird Peters zugeschrieben.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Umbertino Kleiderschrank
ANMOAM0109068

Umbertino Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0109068

Umbertino Kleiderschrank

XIX. Jahrhundert - 1800

Umbertinischer Kleiderschrank, getragen von gedrechselten Füßen, an der Vorderseite zwei Schubladen, die von einer Tür mit einem Quecksilberspiegel überragt werden, die zwischen gedrehten Ständern eingerahmt ist; mit Gestell ausgestattet. In Nussbaum furniert, weist es charakteristische phytomorphe Schnitzereien sowie die topfförmigen Elemente auf, die das Möbelstück krönen. die Innenräume sind in Nussbaum.

Miete

170,00€

Miete
Neoklassicher Kleiderschrank Nussbaum Italien XVIII Jhd
ANMOAM0104950

Neoklassicher Kleiderschrank Nussbaum Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - 1700

ANMOAM0104950

Neoklassicher Kleiderschrank Nussbaum Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - 1700

Lombardische neoklassischer Kleiderschrank mit zwei getäfelten und geschnitzten Türen mit geometrischen Fliesen und Rosetten, auch an den Seiten neu vorgeschlagen; im oberen Teil geschnitzte Pfosten mit Blattmotiven. Bei Nussbaum fehlen der originale Sockel und die Füße.

Miete

450,00€

Miete
Französicher Kleiderschrank, Eiche, Schmiedeeisen, Frankreich, '700.
ANMOAM0104969

Französicher Kleiderschrank, Eiche, Schmiedeeisen, Frankreich, '700.

XVIII Jahrhundert - 1700

ANMOAM0104969

Französicher Kleiderschrank, Eiche, Schmiedeeisen, Frankreich, '700.

XVIII Jahrhundert - 1700

Großer französischer Kleiderschrank, der von Füßen getragen wird, von denen die vorderen gedreht sind, an der Vorderseite hat er zwei Schubladen und zwei getäfelte Türen und Leisten mit einem geformten Profil; eine geschnitzte Rosette mit neoklassizistischem Flair ziert das obere Band. Aus Eichenholz ist es mit Bronzen noch im Barockstil verziert; die Scharniere sind aus Schmiedeeisen und außen mit Messing überzogen.

Miete

450,00€

Miete
Ligurischer Shrank, Nussbaum, Kiefer, Bronze, Italien, '700.
SELECTED
SELECTED
ANMOAM0104949

Ligurischer Shrank, Nussbaum, Kiefer, Bronze, Italien, '700.

XVIII Jahrhundert - 1700

ANMOAM0104949

Ligurischer Shrank, Nussbaum, Kiefer, Bronze, Italien, '700.

XVIII Jahrhundert - 1700

Ligurischer Kleiderschrank, getragen von geschnitzten Regalfüßen, mit zwei gewölbten Türen und verziert mit geschnitzten Paneelen mit Spinnwebenmuster; die architektonischen Pfosten sind direkt in die Tür eingearbeitet; der Hut ist auch gewölbt. In Nussbaum. Der Boden ist in Kiefer; vergoldete und rocaillefarbene Öffnungen.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Empire Garderobe
ANMOAM0093954

Empire Garderobe

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0093954

Empire Garderobe

XIX. Jahrhundert - 1800

Empire-Garderobe, getragen von Sockelfüßen, auf der Vorderseite befindet sich eine Tür mit einem Quecksilberspiegel. In Walnuss sind der Türstopper und die Rahmen des Hutes mit einer Schnitzerei aus aufeinanderfolgenden, vergoldeten Blättern verziert.

Miete

245,00€

Miete
Barockgarderobe
ANMOAM0089402

Barockgarderobe

XVIII Jahrhundert - 1700

ANMOAM0089402

Barockgarderobe

XVIII Jahrhundert - 1700

Barockgarderobe, die von Füßen getragen wird, die durch geschnitzte Regale mit dem unteren Band verbunden sind. Auf der Vorderseite befinden sich zwei getäfelte und geschnitzte Türen mit geformten Fliesen. Später angereichert mit den oberen Schnitzereien der Pfosten und im Band unter dem Hut mit Olivenbaumreserven; Die Rückenlehne wurde ersetzt. In Walnuss, Ahorn und Olive.

Miete

370,00€

Miete
Ligurischer Kleiderschrank Carlo X
ANMOAM0089247

Ligurischer Kleiderschrank Carlo X

XIX. Jahrhundert - 1800

ANMOAM0089247

Ligurischer Kleiderschrank Carlo X

XIX. Jahrhundert - 1800

Ligurischer Kleiderschrank Carlo X, getragen von Füßen, von denen die vorderen gedreht sind, hat an der Vorderseite ein Paar Schubladen, die von einer Tür mit Spiegel überragt werden, die zwischen Ständern in Form von geriffelten Halbsäulen eingerahmt ist, um den oberen Hut zu tragen. Furniert in Nussbaumfeder, sind die Innenräume in Kiefer.

Miete

300,00€

Miete
Schrank Carlo X Bronze
SELECTED
SELECTED
ANTARM0000185

Schrank Carlo X Bronze

XIX. Jahrhundert - 1800

ANTARM0000185

Schrank Carlo X Bronze

XIX. Jahrhundert - 1800

Schrank mit einer tür und einer schublade. Der schrank präsentiert sich architektonisch als sockel mit rechteckiger basis ruht auf füßen in ein glas, und markiert nur oben von einem leichten rahmen. Einzige grund, bruch-architektur ist gegeben durch das vorhandensein von zwei gedrehten säulen in der runde, die sich seitlich der tür, bestehend aus einem rahmen mit großen spiegel mit quecksilber. Die gesamte oberfläche ist in palisander mit reserven in bois de rose und feinen intarsien zu antemi und gewollt sind, die sich wiederholen in den unteren kontur der reserven; auf dem rahmen der bewältigung ist bewohnt wurde, eine griechische zu antemi nachfolgende; der rahmen des flügels, die ebenfalls bewohnt wurde, grenzt der spiegel mit einem formteil und geschnitzten fein und golden. Der rahmen lesen in ahorn wechseln die verwendung von rosenholz und bois de rose, während das gold vorhanden ist, über eg in den einschnitt des flügels auch in den bronzen, die runden basen und kapitellen der säulen und den passenden schloss. Das schloss der tür ist eine öffnung für das sicherheitsschloss ausgeprägten F. Vag in Mailand.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns

OK