Preis

200 € 2400 € Anwenden

Größe


2 cm 120 cm

7 cm 62 cm

2 cm 102 cm

4 cm 70 cm
Anwenden
Geigen, Mikroskope, klaviere, flügel, waagen, barometer, fernglas: in diesem abschnitt ü finden sie alle musikinstrumente und wissenschaftlichen finden sie in unserem katalog.

sortieren nach

Teleskop-Diopter Messing Italien XX Jhd
nachrichten
OGANOG0176743
Teleskop-Diopter Messing Italien XX Jhd

Italien Anfang des 20. Jahrhunderts

OGANOG0176743
Teleskop-Diopter Messing Italien XX Jhd

Italien Anfang des 20. Jahrhunderts

Teleskop-Diopter aus Messing aus dem frühen 20. Jahrhundert. Allidade bestehend aus einem flachen Stab, Regel genannt, an dessen Enden sich zwei Fiederblättchen gelenkig erheben; ausgestattet mit metrischer Skala, Kompass, Wasserwaage und entfernungsmetrischem Kollimatorteleskop.

Miete

150,00€

Miete
Messingalidade Frankreich XVIII Jhd
OGANOG0123861
Messingalidade Frankreich XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

OGANOG0123861
Messingalidade Frankreich XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Messingalidade für Prätorianertafel, bestehend aus einem flachen Stab, genannt Lineal, an dessen Enden zwei Stifte mit einem Stift zum Verriegeln angelenkt sind. Enthalten in einem Originaletui aus Leder und Wildleder auf der Innenseite.

Miete

250,00€

Miete
Sextant Messing Europa XX Jhd
OGANOG0124092
Sextant Messing Europa XX Jhd

OGANOG0124092
Sextant Messing Europa XX Jhd

Sextant mit Messingrahmen, Nonius mit Justierschraube, drei Farbfilter für den feststehenden Spiegel und drei für das bewegliche, Zielfernrohr.

Miete

135,00€

Miete
Alidade Messing Frankreich XIX Jhd
OGANOG0123860
Alidade Messing Frankreich XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

OGANOG0123860
Alidade Messing Frankreich XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Alidade aus Messing, bestehend aus einem flachen Stab, genannt Lineal, an dessen Enden zwei Zapfen angelenkt sind. Das Exemplar ist außerdem mit einer metrischen Skala ausgestattet.

Miete

90,00€

Miete
B. Martin Tischreflektor-Teleskop Messing Glas England XVIII Jhd
OGANOG0113946
B. Martin Tischreflektor-Teleskop Messing Glas England XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

OGANOG0113946
B. Martin Tischreflektor-Teleskop Messing Glas England XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Tischspiegelteleskop (Gregorian) "Tischspiegelteleskop" in Messing, auf Messingstativ ruhend und signiert "B. Martin London “auf dem vorderen Abschlussdeckel. Der Stativfuß verfügt über klappbare Cabriobeine und die gut gedrehte Stützsäule hat eine Öffnung im Fuß, um ein Werkzeug einzuführen, an dem die Säule befestigt werden kann. Benjamin Martin war sicherlich einer der besten optischen Instrumentenbauer des 18. Jahrhunderts und ist dafür bekannt, von 1756 bis 1777 in der Fleet Street (London) gearbeitet zu haben.

Miete

600,00€

Miete
Scandalli Akkordeon Italien XX Jhd
OGMOOG0125984
Scandalli Akkordeon Italien XX Jhd

Italien, erste Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts

OGMOOG0125984
Scandalli Akkordeon Italien XX Jhd

Italien, erste Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts

Scandalli 96 Bass Akkordeon. Zeitgenössischer Fall.

Miete

145,00€

Miete
Winkelmesser Messing Frankreich 1806
OGANOG0117252
Winkelmesser Messing Frankreich 1806

“Richer à Paris” 1806

OGANOG0117252
Winkelmesser Messing Frankreich 1806

“Richer à Paris” 1806

Halbrunder Winkelmesser aus vergoldetem Messing, signiert und datiert „Richer à Paris / 1806“, referenziert auf Jean-Francois Richer.

Miete

158,00€

Miete
Messchieber Messing Italien 1819
OGANOG0117255
Messchieber Messing Italien 1819

"Jest a Turin" 1819

OGANOG0117255
Messchieber Messing Italien 1819

"Jest a Turin" 1819

Goldener Messschieber aus Messing, signiert und datiert „Jest a Turin / 1819“.

Miete

63,00€

Miete
Quadrat Messing Italien XVIII Jhd
OGANOG0117250
Quadrat Messing Italien XVIII Jhd

Franciscu

OGANOG0117250
Quadrat Messing Italien XVIII Jhd

Franciscu

Ebenes Quadrat aus vergoldetem Messing, signiert „Franciscu“.

Miete

110,00€

Miete
Quadratisch und Eben mit Lotlinie Messing Frankreich XVIII Jhd
OGANOG0117258
Quadratisch und Eben mit Lotlinie Messing Frankreich XVIII Jhd

"Canivet a Paris"

OGANOG0117258
Quadratisch und Eben mit Lotlinie Messing Frankreich XVIII Jhd

"Canivet a Paris"

Quadratisch und eben mit goldenem Messingdraht, signiert „Canivet a Paris“. Auf dem Instrument befinden sich außerdem die Inschriften „6 p de France / Nelle Mesure“.

Miete

275,00€

Miete
Quadrat Messing Frankreich XVI-XVII Jhd
OGANOG0117259
Quadrat Messing Frankreich XVI-XVII Jhd

"Butterfield a Paris"

OGANOG0117259
Quadrat Messing Frankreich XVI-XVII Jhd

"Butterfield a Paris"

Ebenes Quadrat mit Lot, aus vergoldetem Messing, signiert „Butterfield a Paris“; präsentieren auch die Schrift \"pouces de Roy\". Michael Butterfield (1635-1724) war ein englischer Uhrmacher, der um 1663 nach Paris zog, wo er am königlichen Hof arbeitete und von Ludwig XIV. zum Ingenieur ernannt wurde. Er eröffnete ein Geschäft für Präzisionsinstrumente und spezialisierte sich insbesondere auf die Herstellung von Sonnenuhren. Zu seinen Hauptkunden zählt Zar Peter der Große, der 1717 auch die Werkstatt besuchte.

Miete

275,00€

Miete
Rechenschieber Messing Frankreich XIX Jhd
OGANOG0117257
Rechenschieber Messing Frankreich XIX Jhd

“Capel”

OGANOG0117257
Rechenschieber Messing Frankreich XIX Jhd

“Capel”

Taschenrechner aus vergoldetem Messing, signiert „Capel“.

Miete

55,00€

Miete
Proportionskompass Messing - Frankreich XVIII Jhd
OGANOG0117249
Proportionskompass Messing - Frankreich XVIII Jhd

Le Maire à la Pierre d'Aiman in Paris

OGANOG0117249
Proportionskompass Messing - Frankreich XVIII Jhd

Le Maire à la Pierre d'Aiman in Paris

Proportionskompass aus vergoldetem Messing, das Scharnier ist mit einer gravierten Rosette verziert. Signiert "Le Maire à la Pierre d'Aiman a Paris" trägt es auch die Worte "demi Pied de Roy". Pierre Le Maire (1717–1785) übernahm Ende der 1730er Jahre die Werkstatt seines Vaters Jacques. Er und seine Arbeiter signierten Instrumente zunächst mit "le Fils", so dass dieses Exemplar wahrscheinlich nach 1750 entstand.

Miete

80,00€

Miete
Geodäsie-Graphometer Stanley Messing England XIX Jhd
OGANOG0105032
Geodäsie-Graphometer Stanley Messing England XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

OGANOG0105032
Geodäsie-Graphometer Stanley Messing England XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Geodäsie-Graphometer aus Messing, signiert „Stanley London“, mit Kompass, in dessen Boden eine Windrose eingraviert ist, die die 4 Himmelsrichtungen und eine zerbrochene Wasserwaage anzeigt. Es hat auf der Unterseite eine doppelte Dioptrie als Visier für den festen Bezugspunkt. Ein weiterer beweglicher Dioptrien mit Ablese-Nonius im festen Winkelmesser, letzterer ausgestattet mit einer Skala von 0 bis 180° und von 180° bis 0, angedeutet durch 10° in 10°, halbkreisförmige Form. Enthalten in einer Walnussbox.

Miete

133,00€

Miete
Erdglobus Pappmaché England 1920 ca
OGANOG0144119
Erdglobus Pappmaché England 1920 ca

England 1920 ca

OGANOG0144119
Erdglobus Pappmaché England 1920 ca

England 1920 ca

Erdglobus bestehend aus zwei Serien von 18 lithographierten Tafeln, die auf einer Pappmaché-Kugel angebracht sind. Die Karte der Ozeane ist sehr detailliert mit den Hauptrouten der Dampfer mit der Entfernung in Seemeilen, die größten Häfen sind ebenfalls angegeben; Es gibt eine beschädigte Stelle. Graduierter Meridianring aus Messing. Präsentieren Sie den Titelblock „TRADERS & TRAVELERS 'NEW TERRESTRIAL GLOBE Showing the MARCONI HIGH POWER WIRELESS STATIONS aus Details, die den Produzenten exklusiv von THE WIRELESS PRESS LTD, NEW POLITICAL DIVISIONS, OCAN ROUTES, & c Produced by Blades East & Blades zur Verfügung gestellt wurden“. Der Globus wird von einer Mahagonistruktur getragen, die aus drei Pfosten besteht, die in das Zifferblatt eingesetzt sind und in ein gedrehtes Element münden, das auf drei beweglichen Füßen mit Rädern ruht.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Teleskop-Diopter Messing Europa XIX-XX Jhd
OGANOG0135651
Teleskop-Diopter Messing Europa XIX-XX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

OGANOG0135651
Teleskop-Diopter Messing Europa XIX-XX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Teleskop-Diopter aus Messing, bestehend aus einem beweglichen Messlineal, einem kleinen Kompass mit Windrose auf der Basis, einem Distanz-Kollimator-Teleskop, einem vertikalen Teilkreis und einer Wasserwaage, die auf der Oberseite des Teleskops platziert sind.

Miete

193,00€

Miete
Querflöte Holz Italien XIX Jhd
OGANOG0133566
Querflöte Holz Italien XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

OGANOG0133566
Querflöte Holz Italien XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900

Querflöte aus Ebenholz mit sechs Klappen.

Miete

75,00€

Miete
Fuller's Zylindrischer Rechner Holz England XX Jhd
OGANOG0106011
Fuller's Zylindrischer Rechner Holz England XX Jhd

Fuller's Spiral Rechenschieber

OGANOG0106011
Fuller's Zylindrischer Rechner Holz England XX Jhd

Fuller's Spiral Rechenschieber

Der zylindrische Rechenschieber von Fuller. Es besteht aus einem äußeren Holzzylinder, der auf und ab gleitet und sich dreht, der mit Papier bedeckt ist, das mit einer abgestuften spiralförmigen logarithmischen Skala markiert ist; im Inneren befindet sich ein längerer Holzzylinder, der ebenfalls mit Papier bedeckt ist, das mit Dezimaltabellen markiert ist. Oben am Hals ist ein Messingindex verschraubt, ein zweiter, längerer Messingindex ist am Mahagoniboden verschraubt und mit einer Skala markiert. Der äußere Gleitzylinder ist oben markiert: „FULLERS SPIRAL SLIDE RULE“; unten steht: „ENTD. STATISTIKEN. HALL / STANLEY, Hersteller, LONDON. Der obere Teil des langen Messingindex eingraviert: 1791 (/) 1903, für die kann davon ausgegangen werden (wie weitere ähnliche Probe, im National Museum of American History erhalten) , dass die erste die Seriennummer, während die zweite das Jahr der Realisierung. George Fuller, Professor für Bauingenieurwesen an der Queen's University in Belfast, Irland, ließ dieses Instrument 1878 patentieren; die Firma Stanley produzierte in fast hundert Jahren etwa 14.000 Fuller-Spiral-Rechenschieber.

Miete

425,00€

Miete
Monokular Messing - Europa XVIII-XIX Jhd
OGANOG0106022
Monokular Messing - Europa XVIII-XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900, XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

OGANOG0106022
Monokular Messing - Europa XVIII-XIX Jhd

XIX Jahrhundert - von 1801 bis 1900, XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Monokular aus vergoldetem Messing, mit ausziehbarem Körper; der Endteil ist glasiert und mit vergoldeten phytomorphen Spiralen verziert.

Miete

105,00€

Miete
Kompass Messing - England XIX Jhd
OGANOG0106031
Kompass Messing - England XIX Jhd

Taschenkompass-Sonnenuhr „Wm. Simms

OGANOG0106031
Kompass Messing - England XIX Jhd

Taschenkompass-Sonnenuhr „Wm. Simms

Kompass mit Sonnenuhr aus Messing, mit Mahagoni-Taschenetui; anwesende Signatur \"Wm Simms\" auf dem Papierzifferblatt. William Simms wurde ab 1826 Partner von Edward Troughton und gründete die Firma Troughton Simms.

Miete

125,00€

Miete