Preis

180 € 18000 € Anwenden

Zeit

Größe


3 cm 274 cm

11 cm 442 cm

1 cm 236 cm

4 cm 129 cm

40 cm 249 cm
Anwenden

sortieren nach

Große Landschaft mit Jagdszene
ARTPIT0001449
Große Landschaft mit Jagdszene

Wildschweinjagd

ARTPIT0001449
Große Landschaft mit Jagdszene

Wildschweinjagd

Öl auf leinwand. Die szene spielt an den hängen eines berges, am ufer eines flusses, wo es darum geht, dem werk einen angler, konzentriert sich auf die bewegte und reiche gruppe von figuren, jäger, kleidung der form von reiter, bewaffnet mit schwertern und speeren und mit hilfe der hunde, sie geben den finalen schuss auf das wildschwein inzwischen verwundeten und sterbenden. Das große format unterstreicht die bauherrschaft wichtig, unterstrichen auch durch die verbindung zu bild ähnlich. Der stil verweist auf die malerei der nord-west-deutsch; bilder von diesem format und dieser menschen, die oft paarweise, sie waren weit verbreitet in den kleinen burgen der region piemont und der lombardei zum beispiel im inventar von 1739 im schloss Orio Canavese nördlich von Turin) beschrieben sind, in der zentralen halle, "zwei bilder grosse bislonghi rapresentanti zwei jagd ein Hirsch, und die andere Wildschwein ohne rahmen", dann finden sich nach weiteren verkäufe, die in anderen inventaren. Restauriert und ritelato. Präsentiert in einem rahmen in der art.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Barocke Kommode Italien XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ANMOCA0104960
Barocke Kommode Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANMOCA0104960
Barocke Kommode Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

lombardische Barockkommode, getragen von geschnitzten Regalfüßen, auf der Vorderseite hat sie vier Schubladen, die mit geschnitzten Formfliesen verziert sind; die Pfosten bei 45° sind mit einer Schnitzerei aus Blättern und Putten verziert. In Nussbaum sind die Innenräume in Pappel.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Paar Neoklassiche Kronleuchter Glas Feinblech Italien XVIII Jhd
ANILLA0106974
Paar Neoklassiche Kronleuchter Glas Feinblech Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANILLA0106974
Paar Neoklassiche Kronleuchter Glas Feinblech Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Paar Genueser neoklassischen Kronleuchter, ist der zentrale Stiel aus Holz mit Pflanzenmotiven geschnitzt und mit Blattgold vergoldete, von denen sechs Schmiedeeisen Arme zu unterstützen , wie viele Lichter abzweigen, reich mit Ketten verziert und Anhängern aus Glas und farbigem Glas, in dem im oberen Teil geprägte und vergoldete Blechmedaillons beherbergen Quecksilberspiegel.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Paar Neoklassische Dreiflammige Wandleuchten Italien '700
ANILLA0097187
Paar Neoklassische Dreiflammige Wandleuchten Italien '700

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANILLA0097187
Paar Neoklassische Dreiflammige Wandleuchten Italien '700

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Paar neoklassische dreiflammige Wandleuchten, mit Blattmotiven geschnitzt und lackiert.

Miete

145,00€

Miete
Gruppe von 7 Stühlen Nussbaum - Italien XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ANSESE0103164
Gruppe von 7 Stühlen Nussbaum - Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANSESE0103164
Gruppe von 7 Stühlen Nussbaum - Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Gruppe von sieben Modenese-Stühlen nach englischem Vorbild, getragen von Beinen, von denen die vorderen bewegt werden, verbunden durch eine "H"-Querstange, ebenfalls bewegt. Die Sitzfläche ist gepolstert, während die hohe offene Rückenlehne mit einem vertikalen Lochband verziert ist.

Miete

363,00€

Miete
Kommode Rokoko Palisander Esche Marmor Holland XVIII Jhd
ANMOCA0108801
Kommode Rokoko Palisander Esche Marmor Holland XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANMOCA0108801
Kommode Rokoko Palisander Esche Marmor Holland XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Niederländische Rokoko-Kommode, getragen von gewellten Füßen, an der gewellten Front hat sie drei Schubladen. In Eiche furniert in vierteiligem Palisander, ist es mit typischen vergoldeten Bronzen in den Schuhen, im unteren Band, in den Sockeln, in den Öffnungen und auf den Flossen verziert; die geformte platte ist aus grauem marmor. Hat einige Mängel im Furnier.

Miete

750,00€

Miete
Drei Naturalistische Gemälde Carlo Antonio Raineri 18. Jahrhundert
ARTOTT0000917
Drei Naturalistische Gemälde Carlo Antonio Raineri 18. Jahrhundert

Gruppe von drei kompositionen, natur

ARTOTT0000917
Drei Naturalistische Gemälde Carlo Antonio Raineri 18. Jahrhundert

Gruppe von drei kompositionen, natur

Tempera auf Papier auf Leinwand aufgetragen. Die Kompositionen zeigen verschiedene Vögel und Schmetterlinge, die über Blumen fliegen. Guter Zustand, kleine Feuchtigkeitsstellen. In gleichem Rahmen präsentiert. 18. Jahrhundert.

Miete

400,00€

Miete
Paar Stühle, Nussbaum, Polster, Modena (Italien), XVIII Jhd.
ANSESE0104723
Paar Stühle, Nussbaum, Polster, Modena (Italien), XVIII Jhd.

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANSESE0104723
Paar Stühle, Nussbaum, Polster, Modena (Italien), XVIII Jhd.

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Paar Modenese-Stühle nach englischem Vorbild, getragen von Beinen, von denen die vorderen bewegt werden, verbunden durch eine "H"-Querstange. Die Sitzfläche ist gepolstert, während die hohe offene Rückenlehne mit einem vertikalen Band verziert ist.

Miete

95,00€

Miete
Barocker Mobel mit Wandschrank Nussbaum - Italien XVIII Jhd
ANMOCO0108762
Barocker Mobel mit Wandschrank Nussbaum - Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANMOCO0108762
Barocker Mobel mit Wandschrank Nussbaum - Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Schrank mit emilianisch-barockem Oberschrank, getragen von Regalfüßen, der untere Teil an der Vorderseite hat eine Tür, die von einer Schublade überragt wird; die wand hat eine tür. In Nussbaum sind die Front und die Seiten mit den charakteristischen Kacheln beschnitzt, ein geschnitzter Rahmen unter der Platte.

Miete

350,00€

Miete
Kniebugen Ahorne - Italien XVIII Jhd
nachrichten
ANMOCO0113635
Kniebugen Ahorne - Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANMOCO0113635
Kniebugen Ahorne - Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Kniehebel 1. Viertel des 18. Jahrhunderts, die Kniestützenablage ist anhebbar und verbirgt ein unteres Fach, auf der Vorderseite hat sie vier Schubladen. In Nussbaum ist es mit Ahornfäden und Bruyère-Reserven verziert.

Miete

88,00€

Miete
Der Angriff des Pumas Öl auf Leinwand 18. Jahrhundert
ARTPIT0001538
Der Angriff des Pumas Öl auf Leinwand 18. Jahrhundert

ARTPIT0001538
Der Angriff des Pumas Öl auf Leinwand 18. Jahrhundert

Öl auf Leinwand. Blutige Szene mit einem Puma, der zwei Wachhunde angreift. Die Hunde sind frei von ihren Ketten, aber sie erliegen dem Puma. Restauriert und unterfüttert, muss es gereinigt werden. Wiederbelebter vergoldeter Rahmen. 18. Jahrhundert.

Miete

400,00€

Miete
Neoklassiche Konsole Holz Italien XVIII Jhd
nachrichten
ANTCON0000225
Neoklassiche Konsole Holz Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANTCON0000225
Neoklassiche Konsole Holz Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Konsole geraden beinen troncoconiche rudentate präsentiert band, reich geschnitzt. Stock stein lastronata mit antiken grünen marmors.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Rokoko Schreibtisch Palisander Bronze - Frankreich XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ANMORI0108792
Rokoko Schreibtisch Palisander Bronze - Frankreich XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANMORI0108792
Rokoko Schreibtisch Palisander Bronze - Frankreich XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Offene französische Rokoko-Klappe, getragen von gewellten Beinen, an der Vorderseite hat es eine Schublade plus zwei mit reduzierten Abmessungen, überragt von einer zu öffnenden Klapptür und einem versteckenden Schrank mit Schreibtisch in marokkanisch und mit skalierten Schubladen und zentralem Fach. Vierteiliges Palisander furniert, die Innenräume sind in Eiche gehalten; verziert mit Bronzeapplikationen in den Öffnungen, Griffen, Pfosten und Bronzeschuhen.

Miete

750,00€

Miete
Öl auf Leinwand XVIII Jhd.
ARARPI0107500
Öl auf Leinwand XVIII Jhd.

ARARPI0107500
Öl auf Leinwand XVIII Jhd.

Öl auf Leinwand. Die florale Komposition ist Teil der großen Produktion dieses Sujets, die sich ab dem 17. Jahrhundert in Italien und Europa mit rein dekorativen Zwecken verbreitete. Das hier vorgeschlagene Gemälde weist Spuren früherer Restaurierungen auf und wurde unterfüttert, muss aber noch gereinigt werden. Es wird in einem antiken neu lackierten Rahmen präsentiert.

Miete

275,00€

Miete
Oktant Messing - England XVIII Jhd
OGANOG0105964
Oktant Messing - England XVIII Jhd

Stedman-London

OGANOG0105964
Oktant Messing - England XVIII Jhd

Stedman-London

Oktant mit Ebenholzrahmen und elfenbeinfarbener Messskala, Spiegelträger und Arm aus vergoldetem Messing, letzterer mit phytomorphen Motiven graviert. Auf dem Arm signiert "Stedman London", Name des Herstellers [Christopher], während in einer Elfenbeinreserve eingraviert "Salvatore Cacace 1780", wahrscheinlich der Name des Besitzers.

Miete

338,00€

Miete
Neoklassische Kommode Nussbaum Tannenbaum Italien XVIII Jhd
ANMOCA0124710
Neoklassische Kommode Nussbaum Tannenbaum Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANMOCA0124710
Neoklassische Kommode Nussbaum Tannenbaum Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Neoklassizistische Kommode, getragen von pyramidenstumpfförmigen Beinen, die durch Regale verbunden sind, an der Vorderseite hat sie drei Schubladen. In Nussbaum, mit Bois de Rose- und Ahornfäden, in der Mitte der Schubladen, Zargen und Decke sind mit Ahorn eingelegte Rosetten; Tanneninnenraum.

Reserviert

nicht verfügbar

Reserviert
Venus Öl auf Leinwand Italien XVIII Jhd
ARARPI0099244
Venus Öl auf Leinwand Italien XVIII Jhd

ARARPI0099244
Venus Öl auf Leinwand Italien XVIII Jhd

Öl auf Leinwand. Norditalienische Schule. In der Szene tanzen vier junge Mädchen, begleitet von verschiedenen Instrumenten: Venus, die sich durch die Krone auf ihrem Kopf auszeichnet, schlägt auf ein Dreieck, die drei Grazien haben ein Tamburin und Kastagnetten. In der unteren Mitte begleitet sie ein Junge mit der Flöte, während links der Gott Mars sie auf einem Felsen sitzt, der sich auf sein Schwert stützt. Restauriert und unterfüttert präsentiert sich das Gemälde in einem antiken vergoldeten Rahmen.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Allegorie der Liebe Öl auf Leinwand - XVII-XVIII Jhd
SELECTED
SELECTED
ARARPI0097148
Allegorie der Liebe Öl auf Leinwand - XVII-XVIII Jhd

ARARPI0097148
Allegorie der Liebe Öl auf Leinwand - XVII-XVIII Jhd

Öl auf Leinwand. Nordeuropäische Schule. Es ist eine lustige allegorische Szene profaner Liebe, die zeigen soll, wie alle Menschen jeder sozialen Klasse und jeden Alters in die Falle des Verliebens geraten können. Auf dem Hintergrund der Leinwand befindet sich ein riesiges Keepnet, das Korbnetz, das bei einigen Arten des Fischfangs verwendet wird und über dessen Mund ein Putto-Geiger sitzt, der spielen will. Die Falle ist voller Paare, während eine Parade anderer an ihr vorbeigeht, um ihren Eingang zu erreichen. Unter ihnen sind Paare von älteren und jungen Menschen, Paare von Arm und Reich, Adlige, Bourgeois und Proletarier: Alle haben einen glücklichen und leichten Ausdruck, schauen sich verliebt an oder schauen freundlich auf das Glück anderer. Im Topf befinden sich sogar einige Royals, die in Merkmalen und Kleidung dem Pfälzer Kurfürsten des Rheinlandes, Giovanni Guglielmo aus der Pfalz-Neuburg und seiner zweiten Frau Anna Maria Luisa de'Medici entsprechen. Auf der Rückseite des Gemäldes befindet sich ein Etikett mit einer historischen Zuschreibung an Jan Frans Douven (1656-1727): Der niederländische Künstler, der ab 1682 als offizieller Maler am Hof des Pfälzer Kurfürsten des Rheinlandes nach Düsseldorf zog und hauptsächlich schuf Szenen des täglichen Lebens des Prinzen und seiner zweiten Frau. Das Etikett würde daher den Zuschreibungsbereich eines nordeuropäischen Künstlers aus dem 17.-18. Jahrhundert bestätigen. Das Gemälde stammt aus einer historischen Mailänder Sammlung. Es hat Spuren von Restaurationen und einen Patch. In einem stilvollen Rahmen.

Kontaktiere uns

Kontaktiere uns
Paar Tragflächen Bronze Italien XVIII Jhd
nachrichten
ANTPIE0000251
Paar Tragflächen Bronze Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

ANTPIE0000251
Paar Tragflächen Bronze Italien XVIII Jhd

XVIII Jahrhundert - von 1701 bis 1800

Paar tragflächen kamin, schmiedeeisen und bronze. Verbreitet geometrischen motiven graviert und interessante dekoration in torchon in der mitte.

Miete

75,00€

Miete
Öl auf Karton XVIII-XIX Jhd
ARARPI0128700
Öl auf Karton XVIII-XIX Jhd

ARARPI0128700
Öl auf Karton XVIII-XIX Jhd

Öl auf Karton. Spanische Schule. Der spanische Heilige Domenico von Guzman (1170-1221) war ein Prediger und Gründer des Ordens der Predigtbrüder, der auch häufig mit der Inquisition in Verbindung gebracht wird. Ikonographisch ist er mit dem weiß-schwarzen Umhang seines Ordens dargestellt; in dieser Darstellung von Hand und Volksgeschmack trägt er auch Sackleinen und Stola, trägt mit einer Hand die Monstranz, mit der anderen hält er eine Statue der Madonna mit Kind, die Themen seiner Predigt. Der Heilige befindet sich in einem ländlichen Kontext: Auf beiden Seiten befinden sich zwei Kirchen, zu seinen Füßen Figuren von Bauern mit Herden und von Fischern, ein Zeichen der Menschen, denen er predigte. Das Gemälde wird in einem gestylten Rahmen präsentiert.

Miete

175,00€

Miete

OK